Shower & Chairs. Die Geschichte hinter diesen Bildern.

Die Gießkanne hängt im Baum. Sonne. Es ist warm. Die blauen Fliesen unter den Füßen, die Stein-auf-Stein Mauer auf der einen Seite, auf der anderen Seite die Blumenwiese, so stehe ich unter einer der schönsten Dusche der Welt. Das Wasser perlt auf meiner Haut, kühlt nach der Hitze des Tages und die Welt, die Natur und die Aussicht um mich herum, machen diesen Augenblick unvergesslich.

Die Idee ist einfach und genial. Eine alte Gießkanne in diesen wunderschönen Baum gehängt, ein Schlauch angeschlossen, fertig. Blau, grün und braun – die Farben dominieren auf Sardinien. Blauer Himmel, das Grün der Pflanzen im Frühsommer, das Braun der Steine, der unbefestigten Straßen, der Dörfer. Hier in dem Duschparadies sind genau diese Farben gewählt, das Kleine im Großen.

Blickwinkel ändern, neu überdenken, neu sehen und neu spüren. Sitz auf den weißen Stühlen im Garten, lass die Landschaft auf Dich wirken, betrachte sie aus verschiedenen Perspektiven. Entdecke Neues, sieh die Details, sie das Ganze, sieh andersherum. Genieße die Stille. Der Garten mit den weißen Stühlen ist ein Ort der Selbstfindung. Die Stühle stehen alleine, zu zweit, zu zweit in Sichtweite oder in der Gruppe. Die Blumenwiese, die Natur hier ist ursprünglich. Sie entfaltet sich ohne Grenzen, ohne Menschenzutun. Vögel zwitschern, Fliegen, Bienen, Käfer. Es ist wie im Leben. Diese Kunst spiegelt für mich so sehr das Leben wider. Diese Kunst enthält so viel Weisheit. Ich entscheide jeden Tag auf’s Neue, auf welchen Stuhl ich mich setze, aus welcher Perspektive ich mein Leben betrachte, aber immer sind die anderen Stühle da, auch, wenn ich sie nicht sehe. Mein Leben gestaltet sich, ich schränke es nicht ein, es entwickelt sich, ändert seine Richtung, bringt Veränderung und Überraschungen. Ich kann jeden Tag meinen Stuhl wechseln.

Die Fotos sind 2018 auf Sardinien entstanden, in der Nähe von Olbia in den Bergen. Das Künstlerpaar war mein Host von airbnb. Sie haben ein wunderbaren Ort geschaffen. Im Haus und Garten gibt es so viel zu entdecken, über die Jahre gewachsene Kunst. Dazu die perfekte sardische Küche.

Hier der Link: http://frau-zips.de/fotos/#shower-chairs

Share your thoughts